Fachschaft Mathematik/Informatik

DISCONNECTED
Öffnungsstatus Opening status
unbekannt. unknown.

Herzlich Willkommen

Welcome

Ihr befindet euch auf den offiziellen Seiten des Fachschaftsrates Mathematik Informatik der Universität Paderborn. Wir sind eine studentische Vereinigung, die alle (auch zukünftige) Studierenden der Fächer Mathematik und Informatik (Bachelor, Master und Lehramt SII/GyGe, BK) bei ihrem Studium unterstützt.

You are on the official pages of the student council for math and computer science students at the University of Paderborn. We are a student association that supports all (also future) students in the math and computer science programs (Bachelor, Master and teaching degree for secondary schools).

Letzte Meldungen

Recent News

Einladung zur O-Phase Wintersemester 2019/2020

11 Sep 2019 11 Sep 2019

Die Fachschaft Mathe/Info lädt herzlichst zur Orientierungsphase (O-Phase) vom 01.10.2019 - 04.10.2019 ein.

Diese richtet sich hauptsächlich an die neuen Bachelor-Studierenden für Mathematik und Informatik. Als Einstieg würden wir euch gerne um 9:30 Uhr begrüßen. Los geht es für die Informatik im Hörsaal O1 und für die (Techno-)Mathematik im Hörsaal D1.

Der weitere Ablauf wird bei der Begrüßung besprochen. Ihr könnt euch auch einen ersten Überblick auf unserer Homepage verschaffen.


Alan Turing on Britain's new £50 note

10 Sep 2019 10 Sep 2019

A few weeks ago, the Bank of England announced that Alan Turing will be the new face on Britain’s £50 note.

Concept of the £50 note

As Mark Carney, Governor of the Bank of England, states in the original article: “Alan Turing was an outstanding mathematician whose work has had an enormous impact on how we live today. As the father of computer science and artificial intelligence, as well as war hero, Alan Turing’s contributions were far ranging and path breaking. Turing is a giant on whose shoulders so many now stand.”

Turing’s work is among the most important work in computer science. An example are the-socalled Turing machines introduced in his 1936 paper “On Computable Numbers, with an application to the Entscheidungsproblem”. More information about his life and his work can be found in the Wikipedia article about Alan Turing.

Of course, other famous scientists were submitted to the selection comittee, including Ada Lovelace and Charles Babbage. Both worked closely together. Lovelace is often regarded as the first person that recognized the general application of computers besides pure calculation. She also published the first algorithm that was designed to be run on a mechanical computer designed by Babbage. However, as the latter was never completed, Ada’s algorithm remains untested. A list of the final 12 candidates can be found in the aforementioned article.


eSport & die eSport Stadtmeisterschaft

24 Jul 2019 24 Jul 2019

Die Initiative Paderborn eSports möchte zusammen mit der Wirtschaftsförderung Paderborn auf das Thema eSport aufmerksam machen und ein Statement für eSport in Paderborn setzen. Bei der Stadtmeisterschaft sollen alle eSport-Interessierten die Möglichkeit haben, ihrem Interesse nachzugehen und Gleichgesinnte zu finden. In 10 Qualifikationsturnieren können sich deshalb Spieler an der PS4 – gespielt wird FIFA – für das Finalturnier qualifizieren. Das Finale im Heinz Nixdorf Museumsforum wird dann Ende 2019 mit einem großen Rahmenprogramm die Stadtmeisterschaft abschließen. Wenn es bei euch darüber hinaus Interessierte für den Bereich eSports gibt, könnt ihr euch immer gerne bei uns melden!

Ihr findet mehr zu Paderborn eSports auf unserer Homepage.


Umfrage: Masterarbeit Thematik Feedback und Flow-Erleben

01 Jul 2019 01 Jul 2019

Liebe Studierende,

für unsere Online-Studie zur Masterarbeit an der Ruhr-Universität in Bochum im Fachbereich Psychologie brauchen wir noch ganz dringend Probanden. Die Arbeit behandelt die Thematik Feedback und Flow-Erleben und soll publiziert werden. Insgesamt nimmt die Studie nur 15 Minuten in Anspruch.

Hier gelangst du zur Umfrage


Umfrage: Belastungen und Leistungsdruck im Studium

24 Jun 2019 24 Jun 2019

Liebe Studierende,

in unserem Lehrforschungsprojekt “Der Alltag von Studierenden” an der Universität Stuttgart, setzen wir uns mit Fragen des studentischen Lebens vor dem Hintergrund zunehmender Belastungen, wie etwa dem steigenden Leistungsdruck, auseinander. Wir wollen mit einer Befragung untersuchen, wie Sie damit umgehen und mit welchen Schwierigkeiten Sie dabei konfrontiert sind.

Ihre Erfahrungen sind sehr wichtig für unsere Studie und wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich die Zeit nehmen unsere Fragen zu beantworten.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um zur Befragung zu gelangen: zur Umfrage

Die Mitwirkung an dieser Umfrage ist freiwillig. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich um eine wissenschaftliche Befragung handelt und die Daten anonymisiert erhoben und streng vertraulich behandelt werden. Zu keinem Zeitpunkt werden Sie nach Ihrem Namen, Ihrer Anschrift, Ihrer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse befragt.