Fachschaft Mathematik/Informatik

you do not see anything!
DISCONNECTED
Öffnungsstatus Opening status
unbekannt. unknown.

Recherche

Research

Zu mancher Gelegenheit während des Studiums wird es notwendig, sich weitere Informationen zu einem Thema zu beschaffen. Manchmal reicht jedoch das erstbeste Standardwerk aus der Bibo nicht aus. Ob weitere Erkenntnisse für das Proseminar oder Forschungsergebnisse anderer Wissenschaftler bei der Beschäftigung mit Bachelor- oder Masterarbeit - hier gibt’s ein paar Tipps. Dank an dieser Stelle an Martin Dräxler für seinen Matikervortrag, der zu dieser Seite führte.

At some point in your time at the university it will be necessary to obtain further information on a topic. Sometimes, however, just grabbing the first good book from the library will not be sufficient. Whether further knowledge for a seminar or other scientists’ research results in dealing with bachelor’s or master’s thesis - here’s a few tips . Thanks go to Martin Dräxler for his talk that led to this page.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen gehören verschiedene Arten von Wissenschaftlern bei möglichen Gelegenheiten publizierte Texte. Dies können Texte für Konferenzen oder Workshops sein oder auch in Journals eingereichte Paper. Je nach Ort der Veröffentlichung ist jedoch Vorsicht geboten. Nicht alle Texte werden sorgfältig durch Peer-Review (gegenseitige Überprüfung durch Wissenschaftler) kontrolliert. Neben den genannten Papern gibt es noch Bachelor/Master bzw. PhD Arbeiten, zu denen bei wichtigen Erkenntnissen jedoch parallel noch entsprechende Paper veröffentlicht werden. Vorsicht geboten ist bei Technical Reports, da auch diese unter Umständen keinem strengen Review unterliegen, jedoch gilt es auch hier, dass parallel Paper veröffentlicht werden. Zu guter letzt werden auch ganze Bücher veröffentlicht, die einen Themenkomplex aufarbeiten und zusammenfassen.

Grundsätzlich gilt es also immer die Quelle auf Plausibilität zu überprüfen.

Scientific publications

Scientific publications include various types of texts scientists published on different occasions. This can be texts for conferences or workshops or papers that were submitted in journals. However, caution is required , depending on the kind of publication. Not all texts are carefully monitored by peer review between scientits.

In addition to these publications, there are Bachelor / Master or PhD thesis, however, accordant papers are published simultaneously if important insights were gained. Caution is advised in technical reports, since these are not subject to strict review in certain circumstances, but it is also true here that papers are published simultaneously. Last but not least whole books are published, which structure and summarize complex topics.

So in general, it is always necessary to check the source for plausibility.

Suche

Um sich einen breiten Überblick über das Thema zu verschaffen, können natürlich die alt-bekannten Suchmaschinen verwendet werden, doch für die Suche nach wissenschaftlichen Veröffentlichungen gibt es spezialisierte Suchmaschinen. Diese bieten einem erweiterte Suchoptionen oder zeigen einem sogar die wichtigsten Informationen zu den Texten an.

Of course well-known search engines are used to gain a broad overview of the subject, but when searching for scientific publications, there are specialized search engines. These offer advanced search options, or even show key information about the texts.

Google Scholar

Microsoft Academic Search

CiteSeerX

Computer Science Bibliography

Daneben kann man noch direkt in den Datenbanken von Publishern wie IEEE oder SpringerLink suchen. Hierzu bietet die Bibo spezielle Zugänge an, welche jedoch nur aus dem Uni-Netz verwendbar sind.

In addition, you can search more directly in the databases of publishers like IEEE or SpringerLink. For this, the library offers special access, which can unfortunatly only be used from the university network.

Universitätsbibliothek Paderborn

Datenbank-Infosystem für die Universitätsbibliothek Paderborn

Literaturverwaltungssoftware

Hat man nun (hoffentlich) viele interessante Texte gefunden, kann man schnell den Überblick verlieren. Hier helfen Literaturverwaltungsprogramme, deren Funktionalität von reiner Sammlung der Literatur-Metadaten bis zu PDF-Analyse und Volltextsuche reichen. Eine Auswahl sind etwa Docear oder Mendeley. Eine Übersicht verschiedener Programme findet sich auf Wikipedia.

Reference management software

If you’ve (hopefully) found many interesting texts you might quickly lose track. Here reference management programs can be helpfull, ranging in functionality from only collecting literature metadata to PDF analysis and full-text search. Examples could be Docear or Mendeley. An overview of various programs can be found on Wikipedia.