Fachschaft Mathematik Informatik Logo

Fachschaft Mathematik/Informatik

Das erste Semester

Im ersten Semester erwarten dich folgende Veranstaltungen:

  • Grundlagen der Programmierung (GP)
  • Programmiersprachen (PS)
  • Modellierung (MOD)
  • Eine der beiden folgenden Mathe Vorlesungen:
    • Lineare Algebra 1 (LinA1), falls ihr das Nebenfach Mathematik wählt
    • Analysis für Informatiker (Ana), sonst

Die Veranstaltungen für Grundlagen der Programmierung und Programmierprachen finden jeweils nur für ein halbes Semester statt.
Pro Veranstaltung habt ihr jede Woche zwei bis drei Vorlesungen und eine Übung mit jeweils zwei Stunden Länge.

Nebenfach und Studium Generale

Im Verlauf eures Studiums werdet ihr ein Nebenfach wählen müssen. In der Regel geschieht dies erst im dritten Semester. Wie ihr oben erkennen könnt ist das beim Nebenfach Mathe anders. Dieses solltet ihr bereits im ersten Semester wählen, da ihr von Anfang an andere Vorlesungen hört.


Außerdem gibt es da noch das Studium Generale. Da könnt ihr in wenig über euren fachlichen Horizont hinausschauen und alle Veranstaltungen belegen, die außerhalb der Informatik angeboten werden. Wenn ihr im Veranstaltungsangebot etwas interessantes findet, dürft ihr das auch gerne schon im ersten Semester tun.

Grober Ablauf

Das erste Semester folgt grob dem folgenden Ablauf:

  • bis Mitte/Ende Oktober: Anmeldung zu Vorlesungen
  • Anfang November: Anmeldungen zu Prüfungen der ersten Prüfungsphase
  • bis Weihnachten: Ranhalten, auch wenn man nicht alles versteht
  • um Weihnachten: Vorlesungsfreie Zeit
  • Januar: Lernen und Feiern (z.B. Fachschafts-Party)
  • Anfang/Mitte Februar: Erste Prüfungsphase
  • Ende Februar: Zweites Semester planen
  • Anfang März: Anmeldung zu Prüfungen der zweiten Prüfungsphase
  • Mitte/Ende März: Zweite Prüfungsphase