Fachschaft Mathematik Informatik Logo

Fachschaft Mathematik/Informatik

Fachschaftssitzungen

Da wir immer viel zu besprechen haben und uns auch ab und zu ganz gerne mal sehen, treffen wir uns regelmäßig zur streng öffentlichen Fachschaftsrats-Sitzung. Jeder Interessierte ist zu dieser Sitzung natürlich herzlich eingeladen. Wenn ihr also mal wissen wollt, was wir so zu bereden haben, oder mal mitreden wollt, dann schaut einfach vorbei. Im Anschluss gehen wir oft noch irgendwo gemütlich was trinken. In der Zeit der Vorlesungen treffen wir uns wöchentlich, in der vorlesungsfreien Zeit alle zwei Wochen.

Den genauen Ort und Zeitpunkt könnt ihr unserem Kalender entnehmen.

Alles was wir in den Sitzungen besprochen haben, könnt ihr auch in unserem Protokollarchiv nachlesen.

Zu den Protokollen anderer Gremien siehe Fachschaftsvertretung und Fachschaftsrätekonferenz.

Protokolle

Vorherige Sitzung < Übersicht > Nächste Sitzung

Sitzung vom 23. 02. 2005

Gremium: Fachschaftsrat
  • Datum: 23.02.2005

Sitzungsunterlagen

Anwesend: Kim, Solti, tf, GBD, Michael (2x), Boris, smertens, Jonas, Alex, Anni
   (Protokoll)

0. Review
----------
alles ist abgehakt

1.Post
------
- aPost: nix (Treff ist abgeschlossen)
- dPost: * Tag der offenen Tür (Anni füllt Formular aus)
         * Feedback-emails von Studierenden zum SG (hat Kuli schon eingearbeitet)
         * 2 Nachhilfegesuche (sollten in Zukunft ans FS-Board gehangen werden)
         * HNI-Frühlingsfest (Solti antwortet fermat)

2. Berichte
-----------
- die Domain ist umgezogen
- von der Fak-Rat Sitzung ist nichts Besonderes zu berichten
- Boris berichtet von der SIK:
  * neue Zulassungsvoraussetzungen für den Infostudiengang ab WS 05/06: 
    76% über nc 
    24%(nächstes Jahr vorauss. 80%) über eigene Auswahltests (gesplittet in
   allgemeinen und fachlichen Teil) 
  * es wird keine Brückenkurse mehr geben (wie das mit Fachabiturienten laufen wird,
   weiß keiner)
  * ab WS 05/06 ist MeWi wieder offiziell Nebenfach (aber die MeWis wollen nur 30%
   Infos)
  * Akkreditierung hat ergeben: ab dem 5. Semester sollten 50% der Prüfungen
   mündlich abgehalten werden. Daraus ergeben sich wahrscheinlich Beschränkungen auf
   große Veranstaltungen wie Verteilte Systeme oder DBIS (Alternativen: Losverfahren
   oder Umfrage unter den Studis machen und dementsprechende Alternativveranstaltungen
   anbieten)
- Treffen mit Karl:
  * Er wird Frau Oevel auf die Quota beim IMT ansprechen
  * zur Druckerproblematik: unser Vorschlag begeisterte (wir verkaufen die
   Druckerseiten und kaufen Papier und Drucker, die wir dann ans IMT verschenken. Somit
   haben wir keinen Stress mehr mit den Reperaturen der Drucker.)
  * Er hat noch keine Kaffeemaschine
- Raphael und Kim haben die FS "verschönert".
- ako, Raphael, Alex und Anni waren bei der Partyterminvergabe, die dieses Mal total
   unblutig abgelaufen ist und die Partyverantwortlichen ako und anni haben die
   Antragsformulare für Schankgenehmigung, Lärmschutzkonzept usw. 4 Wochen vor deadline
   abgegeben!!!
- der AstA-Server ist seit Wochen tot
- Rapha kann tcl und hat 5€ Button im pay-tool hinzugefügt

3. ToDo
-----------
- Thomas macht Termin mit tsf
- smertens-Schrank aufräumen
- Solti fragt Profs schon mal wegen Thekendienst auf der FB17-Party
- Frühstück mit Dekan
- Mopsbauer Mahnung schicken (smertens verfasst einen Text)
- Mopsbauer wegen AstA-Grillplatz ansprechen (Kim)
- Jonas schickt überarbeiteten VKrit-Bogen an E-Techs und uns rum 
- gelbes Papier und Faxpapier holen (Thomas)
- Alex sucht ein Haus für's FSWE und arbeitet Vorschläge aus

4. Termine
---------------
01.03. - Mini-SchIT für Gymnasium Schloß Neuhaus (Jonas und Anni)

oo. Verschiedenes
------------------
Die Sitzung war mit nur knapp 60 Minuten rekordverdächtig schnell!

zur Übersicht